Ein lebendiges Netzwerk erwartet Sie

Der Vernetzungsaspekt spielt im MentorinnenNetzwerk eine große Rolle. Im Laufe der Jahre ist ein lebendiges Netzwerk entstanden, das über 2.000 Naturwissenschaftlerinnen, Mathematikerinnen, Ingenieurinnen und Technikerinnen zusammenbringt und ihnen fachlichen, strategischen sowie persönlichen Austausch ermöglicht.

Der Netzwerkgedanke wird hier aktiv gelebt und junge Frauen werden ermutigt, das Vernetzen ganz bewusst zu erlernen und für ihre persönliche und berufliche Entwicklung zu nutzen.

Neben den regelmäßig stattfindenden thematischen Vernetzungstreffen, werden Exkursionen zu Unternehmen und Forschungseinrichtungen angeboten, an denen sowohl Mentees als auch Mentorinnen teilnehmen können. Darüber hinaus gibt es den Business-Talk für Mentees und spezielle Networking-Abende für Mentorinnen.

Vernetzung Digital

Das MentorinnenNetzwerk setzt auch auf die digitale Vernetzung über Soziale Medien. Vernetzen Sie sich beispielsweise über Ihr Xing-Profil oder liken Sie uns auf Facebook. Als Mitglied des MentorinnenNetzwerks können Sie auch gerne über die Mailingliste aktiv werden und interessante Veranstaltungen und Konferenzen, Anfragen und Tipps oder Stellenausschreibungen an das Netzwerk weiterleiten. Detaillierte Informationen zur Mailingliste erhalten Sie bei Anmeldung im Netzwerk.

Das aktuelle Jahresprogramm finden Sie hier. Voraussetzung für die Teilnahme am Angebot ist die Mitgliedschaft im MentorinnenNetzwerk.